Bildung von ökologischem Bewusstsein

Die Waldpädagogik vermittelt den Kindern die Freude und den Respekt vor der Umwelt, die Kinder wachsen in enger Bindung mit der Natur auf. Sie lernen Regeln, wie man mit der Natur umgeht und sich in der Natur verhält. Durch hautnahes Wahrnehmen der ökologischen Zusammenhänge entwickeln die Kinder ein intensives Verantwortungsgefühl gegenüber der Natur  –  im Waldkindergarten entstehen die Umweltschützer von morgen.